Warum ist geistiges Eigentum wichtig?

Gerade für Deutschland als rohstoffarmes Land, als Land der Dichter und Denker, als Exportweltmeister, als Land der „hidden champions" kommt dem Geistigen Eigentum und seinem Schutz besondere Bedeutung zu. Deutschland ist ganz besonders von der Kreativität und dem Erfindungsreichtum seiner Unternehmen abhängig.

Laut einer Umfrage der Kommunikationsagentur fischer appelt unter 800 Unternehmen ist Innovationskraft, Erfindergeist, Forschung und Entwicklung die am häufigsten genannte Eigenschaft, um in Krisen zu bestehen.

Welche Anreize hat aber ein Unternehmen, in Forschung & Entwicklung zu investieren, wenn seine Entwicklungen und Innovationen nicht geschützt werden?

Deswegen ist der Respekt für das geistige Eigentum unverzichtbar. Geistiges Eigentum sorgt für Wettbewerbsfähigkeit und Fortschritt. Geistiges Eigentum ist das Kapital einer wissensbasierten und zukunftsorientierten Gesellschaft.

Burkhard Balz, MdEP 


(c)cc-by-sa/3.0./de 

 

"Der hart erarbeitete Ruf europäischer Unternehmen und ihre Innovationskraft machen Europa zu einer der erfolgreichsten Volkswirtschaften der Welt. Produktpiraten sonnen sich im Glanz fremder Leistungen, sie schaden der europäischen Wirtschaft und gefährden Arbeitsplätze und die Sicherheit der Verbraucher.
Der APM klärt darüber auf und zeigt Möglichkeiten, sich zur Wehr zu setzen."