Aktuelles

 

2017

 

Aktueller Bereicht des EUIPO: 45,3 Milliarden Verlust weltweit durch gefälschte Smartphones im Jahr 2015 Pressemitteilung Infografik

 

Aktuelle Studie des EUIPO: "Die wirtschaftlichen Kosten der Verletzung von Rechten des geistigen Eigentums in der Pestizidindustrie" Studie (PDF)

 

2016

 

Weihnachtskampagne des Amts der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO): Jährlicher Verlust von 83 Milliarden Euro und 790 000 Jobs in der EU auf Grund von Produkt- und Markenpiraterie mehr

 

Gemeinsame Studie "Schutzrechtsintensive Wirtschaftszweige und Wirtschaftsleistung in der EU" des Europäischen Patentamts (EPA) und des Amts der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) mehr 

 

Studie des EUIPO zur den wirtschaftlichen Kosten durch Schutzrechtsverletzungen in der Pharmaindustrie mehr

 

EU-Zollstatistik für das Jahr 2015 veröffentlicht mehr

 

Zoll beschlagnahmt mehr als 15 Tonnen gefälschte Waren im Transit am Frankfurter Flughafen mehr

 

FESI (Federation of the European Sporting Goods Industry) launcht Kampagne "Score the Real Thing" zur Aufklärung der Öffentlichkeit mehr

 

Hamburger Zoll stellt mehr als 46.000 Paar gefälschte Sportschuhe sicher mehr

 

Zoll in Hamburg vernichtet 425.000 gefälschte Markenartikel, darunter 10.000 nachgeahmte Schals mehr

 

Zollbeamte aus Schweinfurt und Regensburg beschlagnahmen gefälschtes Parfüm und Zigaretten mehr

 

Bericht der Europäischen Beobachtungsstelle für Verletzungen von Rechten des geistigen Eigentums: Jugendbarometer zum Thema geistigen Eigentums mehr

 

HABM-Studien: 3,5 Mrd. EUR Verlust pro Jahr in der EU durch gefälschten Schmuck, Uhren, Taschen und Koffer. Pressemitteilung, Studie Schmuck+Uhren (PDF), Studie Taschen+Koffer (PDF)  

 

2015

 

European Pallet Association tritt als neues Mitglied APM bei mehr

 

Zoll beschlagnahmt rund 100.000 gefälschte Potenzpillen am Frankfurter Flughafen mehr

 

EY-Studie: Schaden in Millardenhöhe bei deutschen Unternehmen durch die Fälschungsindustrie mehr

 

Zoll stellt mehr als 400 gefälschte Smartphones sicher mehr

 

Hamburger Zoll beschlagnahmt und vernichtet mehr als 24.000 Liter gefälschten Tequila mehr

 

Hamburger Zoll beschlagnahmt über 22.000 gefälschte LEGO-Artikel mehr

 

Jährlich verzeichnen Sportartikelhersteller europaweit Verluste im Wert von 500 Mill. EUR auf Grund von Produktfälschungen mehr

 

Zoll beschlagnahmt über 16.000 Parfümplagiate aus China im Hamburger Hafen mehr

 

Zoll vernichtet mehr als 3000 Einheiten gefälschtes Kinderspielzeug mehr

 

Italienische Polizei beschlagnahmt 600.000 gesundheitsgefährdende gefälschte Kondome und andere Plagiate mehr

 

Hannover: Zoll stellt sieben Tonnen Parfümplagiate sicher mehr

 

Zoll und Polizei in Süd- und Nordamerika beschlagnahmen Fälschungen im Wert von 60 Mill. USD in von Interpol koordinierter Aktion mehr

 

Potsdam: Anführer der "Pillenbande" wegen Handels mit gefälschten Potenz- und Schlankheitsmitteln zu mehr als 6 Jahren Haft verurteilt mehr

 

Zoll beschlagnahmt mehr als 1.000 Plagiate auf der Tuningmesse "Auto Tuning Bodensee" mehr

 

HABM-Studie zu den volkswirtschaftlichen Auswirkungen der Produkt- und Markenpiraterie im Bereich Kosmetik vorgestellt HABM Studie (PDF)

 

Zoll und StA stellen mehr als 1.000 Plagiate auf Schreibwarenmesse Paperworld sicher mehr

 

2014

 

Hamburger Hafen: 28.500 Parfümplagiate im Wert von 2 Millionen EUR beschlagnahmt mehr

 

Europol beschlagnahmt knapp 300 Domains von Fälscher-Webseiten mehr

 

APM Kurzfilm "Lichtblicke" ist Gewinner des Deutschen Wirtschaftsfilmpreises mehr

 

München: 1,5 Jahre Haft für gefälschte mp3-Player mehr

 

Europol: Gefälschte Medikamente im Wert von 10 Mio. EUR bei EU-weiter Razzia sichergestellt mehr

 

APM Kurzfilm "Lichtblicke" nominiert für den Deutschen Wirtschaftsfilmpreis mehr

 

UNODC stellt Verbraucherbroschüre „Don't buy into Organized Crime" vor mehr

 

Operation Pangea VII: Zoll und Polizei gehen weltweit gegen Internethandel mit gefälschten Medikamenten vor Zoll Interpol

 

Zoll Bremerhaven stellt 70.000 gesundheitsgefährdende Parfümfälschungen sicher mehr

 

APM veröffentlicht Kurzfilm "Lichtblicke", 25. April 2014 mehr

 

EU-Parlament stimmt für stärkeren Markenschutz im Transit, 25. Februar 2014 mehr

  

Zoll und StA stellen auf Schreibwarenmesse Paperworld mehr als 700 Plagiate sicher mehr

 

Zoll enttarnt Zigarettenfälscherbande: 5 Festnahmen, 2 Mio. gefälschte Zigaretten sichergestellt mehr

 

Zoll verhindert Einfuhr von 1.180 Flaschen gefälschtem Waschmittel mehr

 

Kölner Zoll beschlagnahmt 10.000 gefälschte Zahnbürstenköpfe mehr

 

"Produktfälschungen: Investiere nicht in Organisiertes Verbrechen": UNO startet Video und Kampagne gegen Produktpiraterie

 

2013 

 

Studie zur Wahrnehmung geistiger Eigentumsrechte in der EU veröffentlicht mehr

 

Zoll beschlagnahmt 5.500 Liter gefälschtes Parfüm mehr 

 

Studie zur Bedeutung geistiger Eigentumsrechte in der EU veröffentlicht mehr 

 

Hamburger Zoll beschlagnahmt über 2000 gefälschte Kopfhörer mehr

 

6.000 Festnahmen bei weltweitem Vorgehen gegen Produktpiraterie mehr

 

Bundestag beschließt Mindeststrafe für gewerbsmäßige Markenpiraterie mehr

 

Über 100.000 gefälschte Potenztabletten sichergestellt mehr

 

Zoll zerschlägt Zigarettenfälscher-Ring mehr

Große Schäden

Die OECD hat den Schaden durch die Verletzung Geistigen Eigentums für 2013 auf ca. 461 Mrd. US-Dollar geschätzt. Da die Studie aber nicht alle Verletzungs-tatbestände aufgreift, dürfte der wirkliche Schaden wesentlich höher liegen.

Allein für Deutschland könnte der Schaden laut einer Studie im Auftrag des Bundes-wirtschaftsministeriums       50 Mrd. Euro betragen!